BannerbildBannerbildEhrungsfeier 2021BannerbildBannerbildMGV am 18.03.2022BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Himmelfahrt am Trafohaus - es war toll!

Himmelfahrt beim Eiserfelder Turnverein

 

Endlich - nach 2 Jahren ohne größere Feierlichkeiten konnten wir wieder "Himmelfahrt am Trafohaus"  feiern und die zentrale Frage, die sich alle Beteiligten im Vorfeld zum 26. Mai stellten, war: wird der Wettergott uns gnädig sein?

 

Und ja, er war uns gnädig. Schon bei den Aufbau- und Vorbereitungsarbeiten am Vortag schien die Sonne. Und auch am Feiertag selbst war es heiter bis wolkig, nicht zu warm und nicht zu kalt. Und vor allem trocken!

 

Am Vortag begann die Zubereitung der Erbsensuppe. Während die Frauen fleißg Gemüse, Wurst und Schwarte schnibbelten, bauten die Männer die Zelte auf, nahmen das Rondell in Betrieb und kümmerten sich um die Gas- und Stromversorgung. Die Aufbauarbeiten gingen so gut voran, dass am nächsten Tag nur noch die Tische und Bänke aufgestellt, die Grill- und Bratstationen aufgebaut und kleinere Restarbeiten erledigt werden mussten.

 

Die Vorbereitungen für die Erbsensuppe laufen auf Hochtouren

 

Die Männer beim Aufbau der Zelte...

 

 

 

An Himmelfahrt fanden sich dann bereits gegen 9.30 Uhr die ersten Gäste ein, die an der traditionellen Wanderung teilnehmen wollten. Pünktlich um 10.00 Uhr ging es für etwa 50 Wanderer los. Friedhelm Kunz hatte eine schöne Strecke ausgesucht, die uns, oh Wunder, erst einmal einige Zeit bergauf führte - nun ja, so ist das eben im Siegerland :-). Aber wo es bergauf geht, geht es irgendwann auch wieder bergab.

 

 

Entlang der Lindenstraße

 

 

 

Vorbei an der ehemaligen Eichert-Schule

 

 

Zeit für Gespräche und Anekdoten

 

 

Im Wald

 

 

 

Gruppenfoto

 

 

 

Ein Blick auf Eiserfeld

 

Für die Kinder und Jugendlichen hatten wir uns eine kleine Foto-Safari überlegt. Während der Wanderung galt es, bestimmte Dinge zu fotografieren, wie z. B. einen Baum ohne Blätter, das Kind mit den längsten Haaren, ein Tier, etwas kurioses im Wald oder einen Gegenstand mit dem Anfangsbuchstaben "H". Viele schöne Bilder sind entstanden und die Kids hatten ihren Spaß. Und am Ende der Wanderung gab es für jedes Kind eine kleine Überraschung: Einen Gutschein von der Eisdiele EIS.ERFELD -hhhm, lecker :-)

 

Bei der Rückkehr gegen 12.00 Uhr hatte sich der Platz hinter dem Trafohaus schon gut gefüllt. Ur-Eiserfelder, Zugezogene, Mitglieder und Vereinsfremde hatten sich bereits am Rondell und den Essensständen eingefunden. Dank zahlreicher Sitzgelegenheiten im Innen- und Außenbereich konnten sich die Gäste ihre Speisen und Getränke in Ruhe schmecken lassen.

 

 

 

Ein Plätzchen im Schatten

 

 

 

Viele Besucher sind schon da

 

Das Kuchenbuffet

 

Herzhaftes vom Grill

 

Für die Kinder gab es auf der Wiese ein buntes Programm mit Spiel & Spaß und Stockbrot am Lagerfeuer.

 

Caro erklärt die Spielregeln

 

 

Eierlaufen

 

 

 

 

Dosenwerfen

 

 

 

Sackhüpfen

 

 

Viel los

 

 

Unser Dank gilt den zahlreichen freiwillgen Heferinnen und Helfern sowie allen Gästen und Besuchern, die dazu beigetragen haben, das unser Vereinsfest so gut und erfolgreich verlaufen ist.

 

Wir hoffen, dass Euch der Tag bei uns genauso gut gefallen hat wie uns, und wir freuen uns bereits auf "Himmelfahrt am Trafohaus" im nächsten Jahr.

 

- Euer Eiserfelder Turnverein -

 

Weitere Bilder folgen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 27. Mai 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Giller 2022
Sommerfest der Rücken-Abteilung
Aktuelles